2019 Top Ten of Conflict

Greta Thunberg
Greta Tintin Eleonora Ernman Thunberg [ˈɡreːˌta ˈtʉːnˌbærj] ist eine schwedische Klimaschutzaktivistin. Ihr Einsatz für eine konsequent an den Erkenntnissen der Wissenschaft orientierte Klimapolitik findet weltweit Beachtung. Die von ihr initiierten „Schulstreiks für das Klima“ sind inzwischen zur globalen Bewegung „Fridays for Future“ (FFF) gewachsen. Mit den Schulstreiks möchte sie erreichen, dass Schweden das Übereinkommen von Paris einhält
Fridays for Future
Fridays for Future ist eine globale soziale Bewegung ausgehend von Schülern und Studierenden, welche sich für möglichst umfassende, schnelle und effiziente Klimaschutz-Maßnahmen einsetzen, um das auf der Weltklimakonferenz in Paris 2015 im Weltklimaabkommen beschlossene 1,5-Grad-Ziel der Vereinten Nationen noch einhalten zu können. Der im Zusammenhang zur Bewegung stehende Begriff Klimajugend wurde 2019 zu einem der drei Deutschschweizer Wörter des Jahres gewählt
Carola Rackete
Carola Rackete [ʁaˈkeːtə] ist eine deutsche Kapitänin und Klimaschutzaktivistin. Sie erlangte internationale Bekanntheit, als sie im Juni 2019 als Kapitänin der Sea-Watch 3 insgesamt 53 aus Libyen kommende Flüchtlinge bzw. Migranten im Mittelmeer aus Seenot rettete und nach wochenlangem Warten auf eine Genehmigung in der Nacht zum 29. Juni trotz eines Verbots durch italienische Behörden den Hafen der Insel Lampedusa anlief. Die vielbeachtete Aktion stieß auf ein geteiltes Echo. Während die
Kartoffel (Slang)
Kartoffel ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für Deutsche im interkulturellen Zusammenhang. Sie kann beleidigend, aber auch humorvoll oder als Selbstbezeichnung verwendet werden
Alternative für Deutschland
Die Alternative für Deutschland ist eine rechtspopulistische, in Teilen rechtsextreme politische Partei in Deutschland
EU-Austritt des Vereinigten Königreichs
Der EU-Austritt des Vereinigten Königreichs, oft als Brexit bezeichnet, erfolgte am 31. Januar 2020 und ist durch das am 24. Januar 2020 unterzeichnete Austrittsabkommen geregelt. In dem Abkommen ist eine Übergangsphase bis zum 31. Dezember 2020 vorgesehen, in der die langfristigen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union neu ausgehandelt werden sollen. Das Vereinigte Königreich hält zunächst wie bisher alle EU-Regeln ein und zahlt weiterhin Beiträge, hat nun aber
Rezo
Rezo [ˈrizoː] ist ein deutscher Webvideoproduzent, Unternehmer und Kolumnist. Er ist auf der Online-Plattform YouTube als Musiker und Unterhaltungskünstler bekannt und erlangte durch politische Äußerungen die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit. Nach eigenen Angaben habe er sich in seiner Kindheit durch seinen Vater schon früh für Musik begeistert und mehrere Jahre in Bands gespielt. Er machte seinen Master-Abschluss im Fach Informatik an der Technischen Universität Dortmund. Im September
Nuklearkatastrophe von Tschernobyl
Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl ereignete sich am 26. April 1986 in Reaktor-Block 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl nahe der 1970 gegründeten ukrainischen Stadt Prypjat. Auf der siebenstufigen internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse wurde sie als erstes Ereignis in die höchste Kategorie katastrophaler Unfall eingeordnet. Dies ist nicht zu verwechseln mit einem GAU, also dem technischen Auslegungsstörfall einer kerntechnischen Anlage
Alexander Gauland
Eberhardt Alexander Gauland ist ein deutscher Jurist, Publizist und Politiker. Er ist seit 2017 einer von zwei Fraktionsvorsitzenden der Bundestagsfraktion seiner Partei und seit 2019 Ehrenvorsitzender der AfD. Von 2017 bis 2019 war Gauland einer von zwei AfD-Bundessprechern (Parteivorsitzenden
Nordmazedonien
Nordmazedonien ist ein Binnenstaat in Südosteuropa. Er umfasst den nördlichen Teil der historischen Region Makedonien