2010 Top Ten of Polemic for Health

Anorexie
Die Anorexie oder Inappetenz ist der medizinische Fachbegriff für Appetitlosigkeit. Symptome und Beschwerden bei Anorexie sind der Verlust des Appetits oder des Verlangens nach Nahrung. Bei länger andauernder Anorexie lässt das Hungergefühl nach; durch eine eventuell folgende Mangelernährung kann es zu schweren körperlichen Schäden kommen
Taipan
Der Taipan, auch Östlicher Taipan oder Küstentaipan genannt, ist eine Schlangenart aus der Familie der Giftnattern. Mit zwei weiteren Arten bildet er die Gattung der Taipane. Sein Verbreitungsgebiet umfasst niederschlagsreiche Küstenwälder Australiens und Papua-Neuguineas
Lungenriss
Unter Lungenriss bezeichnet man eine Verletzung der Lunge. Dies führt in der Regel zu einem Pneumothorax, bei dem Luft in den Pleuraspalt gelangt und damit die Ausdehnung eines Lungenflügels oder beider Lungenflügel behindert
Installationszone
Installationszone (DIN) oder Verlegezone bezeichnet den Bereich in Wänden, Decken und Fußböden, in dem elektrische Leitungen verlegt werden, die bis zu 6 cm unterhalb der fertigen Oberfläche verlaufen
Dreimonatsspritze
Die Dreimonatsspritze ist ein hormonelles Verhütungsmittel (Kontrazeptivum) mit einem Gestagen als Wirkstoff. Sie stellt eine Alternative zur Antibabypille dar, die wie diese den Eisprung verhindert. Sie wird alle drei Monate zwischen dem ersten und fünften Zyklustag als Depot in den Gesäß- oder Deltamuskel der Frau injiziert. Die Spritze ist ein Langzeitkontrazeptivum
Pflegeversicherung
Die Pflegeversicherung gehört zur Gruppe der Sozialversicherungen und sichert das Risiko der Pflegebedürftigkeit ab. Tritt der Versicherungsfall Pflegebedürftigkeit ein, erbringt die Versicherung Geld- oder Sachleistungen, um die erforderliche Pflege ganz oder teilweise zu gewährleisten. Die Leistungen umfassen im Allgemeinen sowohl die stationäre wie auch die häusliche Pflege
Bogengänge
Die Bogengänge sind drei miteinander verbundene, dünnwandige, ringförmige Schläuche in jedem Innenohr. Sie sind Teil des Gleichgewichtsorgans und dienen zur Feststellung und Regulierung von Drehbewegungen
Sozialversicherung (Österreich)
Die Sozialversicherung in Österreich ist ein Pflichtversicherungssystem mit den Zweigen Unfallversicherung (UV), Krankenversicherung (KV), Pensionsversicherung (PV) sowie Arbeitslosenversicherung (AV). Sie ist, gemessen am Budget und am versicherten Personenkreis, die Haupteinrichtung der sozialen Sicherheit in Österreich
Sanitätsschule der Luftwaffe
Die Sanitätsschule der Luftwaffe (SanSLw) war bis zu ihrer Auflösung im Jahre 1996 als einzige Einheit in der Emil-von-Behring-Kaserne an der Bundesstraße 19 beheimatet. In abgeschiedener Lage abseits jeder anderen Bebauung begründete und bildete sie seinerzeit den Ortsteil Klingholz der Gemeinde Giebelstadt im Landkreis Würzburg und war die einzige Bundeswehr-Kaserne mit eigener Postleitzahl
Brustatmung
Die Brustatmung ist eine Form der Lungenbelüftung (Ventilation). Sie erfolgt durch Erweiterung bzw. Verengung des Brustkorbs mittels der Zwischenrippenmuskulatur