2008 Top Ten of Polemic for Mathematics

Klammerregel
Die Klammerregeln beschreiben in der Arithmetik und der elementaren Algebra Vorschriften zum Auflösen von Klammern in reinen Summen und Differenzen, also Ausdrücken, in denen nur plus und minus vorkommen. Umgangssprachlich werden als Klammerregeln auch andere Regeln bezeichnet, die den Umgang mit Klammern in mathematischen Ausdrücken beschreiben, wie es das Distributivgesetz zulässt
Durchmesserzeichen
Das Durchmesserzeichen oder Durchschnittszeichen ⌀ ist ein Zeichen, das in der ebenen Geometrie und in der Technik zur Bezeichnung von Durchmessern verwendet wird, sowie in Arithmetik und Statistik zur Bezeichnung von arithmetischen Mittelwerten
Normalparabel
Die Normalparabel ist die spezielle Parabel mit der Gleichung , also der Graph der Quadratfunktion . Sie ist symmetrisch zur -Achse und nach oben offen. Ihr Scheitelpunkt liegt im Koordinatenursprung. Der Name ergibt sich aus der Normierung der Parameter in der allgemeinen Parabelgleichung auf die speziellen Werte
Satz des Thales
Der Satz des Thales ist ein Satz der Geometrie und ein Spezialfall des Kreiswinkelsatzes. Vereinfacht lautet er: Alle von einem Halbkreis umschriebenen Dreiecke sind rechtwinklig
Satzgruppe des Pythagoras
Die Satzgruppe des Pythagoras umfasst drei Sätze der Mathematik, die sich mit Berechnungen in rechtwinkligen Dreiecken befassen:Satz des Pythagoras Kathetensatz des Euklid Höhensatz des Euklid
Gleichsetzungsverfahren
Das Gleichsetzungsverfahren kann zum Lösen von Gleichungssystemen genutzt werden. Es ist bei einfachen Gleichungssystemen relativ einfach anzuwenden
Kähler-Mannigfaltigkeit
In der Mathematik bezeichnet man mit Kähler-Mannigfaltigkeit eine glatte Mannigfaltigkeit zusammen mit einer komplexen Struktur und einer riemannschen Metrik, die miteinander verträglich sind
Gärtnerkonstruktion
Die Gärtnerkonstruktion ist eine Methode, um einen Kreis oder eine Ellipse mit einem Seil, ein oder zwei Nägeln und einem Stift zu zeichnen. Die Bezeichnung geht offenbar darauf zurück, dass sich so mit einfachen Hilfsmitteln im Garten ein Beet in Form einer Ellipse anlegen lässt
Ricci-Fluss
In der Mathematik ist der Ricci-Fluss ein geometrischer Fluss für eine riemannsche Metrik auf einer glatten Mannigfaltigkeit , so dass diese für die Zeit die partielle Differentialgleichung
Pfaffsche Determinante
In der Mathematik kann die Determinante einer alternierenden Matrix immer als das Quadrat eines Polynoms der Matrixeinträge geschrieben werden. Dieses Polynom wird die pfaffsche Determinante der Matrix genannt. Die pfaffsche Determinante ist nur für alternierende -Matrizen nichtverschwindend. In diesem Fall ist sie ein Polynom vom Grad