2005 Top Ten of Polemic for History

Siraken
Die Siraken waren ein sarmatischer Teilstamm, der ursprünglich in Kasachstan ansässig war. Im späten 5. Jahrhundert v. Chr. wanderten die Siraken in die Gebiete nördlich des Schwarzen Meeres ein, und im späten 4. Jahrhundert v. Chr. siedelten sie sich zwischen Don und dem Kaukasus an. Dort erlangten sie schließlich die Herrschaft über das Kuban-Gebiet. Bis zum Ende des 2. Jahrhunderts n. Chr. werden sie in antiken Quellen mehrfach erwähnt und beschrieben
Geschichte der Astronomie und Astrophysik in der Antarktis
Die Geschichte der Astronomie und Astrophysik in der Antarktis umfasst die Chronologie der in der Antarktis durchgeführten Aktivitäten zur wissenschaftlichen Erkundung astronomischer Objekte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Ab dem 20. Jahrhundert wird die Antarktis auch für astronomische und astrophysikalische Untersuchungen genutzt, da in vielen Bereichen einzigartige Beobachtungsmöglichkeiten vorliegen, wie sie sonst nirgends auf der Erde anzutreffen sind. Erste astronometrische
Kanton Colmar-Nord
Der Kanton Colmar-Nord war bis 2015 ein Wahlkreis im Arrondissement Colmar im Département Haut-Rhin in der Region Elsass in Frankreich
Tumukrise
Die Tumukrise oder der Tumu-Zwischenfall, auch „Zwischenfall von Tumubao“ oder „Tumuschlacht“, war ein Grenzkonflikt zwischen den Mongolen und der chinesischen Ming-Dynastie, der am 1. September 1449 zur Gefangennahme des Kaisers Zhengtong führte. Diese Niederlage war zum größten Teil auf die schlechte Truppenaufstellung der Ming zurückzuführen und wird als eine der größten militärischen Niederlagen dieser Dynastie bezeichnet
Kanton Colmar-Sud
Der Kanton Colmar-Sud war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Colmar, im Département Haut-Rhin und in der Region Elsass
Kanton Andolsheim
Der Kanton Andolsheim war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Colmar im Département Haut-Rhin in der Region Elsass
Transistor
Ein Transistor ist ein elektronisches Halbleiter-Bauelement zum Steuern meistens niedriger elektrischer Spannungen und Ströme. Er ist der weitaus wichtigste „aktive“ Bestandteil elektronischer Schaltungen, der beispielsweise in der Nachrichtentechnik, der Leistungselektronik und in Computersystemen eingesetzt wird. Besondere Bedeutung haben Transistoren – zumeist als Ein/Aus-Schalter – in integrierten Schaltkreisen, was die weit verbreitete Mikroelektronik ermöglicht. Die Bezeichnung
Reformation
Reformation bezeichnet im engeren Sinn eine kirchliche Erneuerungsbewegung, die zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen führte
Französische Revolution
Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte. Die Abschaffung des feudal-absolutistischen Ständestaats sowie die Propagierung und Umsetzung grundlegender Werte und Ideen der Aufklärung als Ziele der Französischen Revolution – das betrifft insbesondere die Menschenrechte – waren mitursächlich für tiefgreifende macht- und gesellschaftspolitische Veränderungen in ganz Europa und haben das moderne
Geschichte Koreas
Die Geschichte Koreas umfasst die Entwicklungen auf der Koreanischen Halbinsel von der Urgeschichte bis zur Gegenwart. Sie war bis ins 19. Jahrhundert eng mit der Geschichte Chinas verbunden. Von 1897 bis 1910 existierte ein Kaiserreich Korea. Danach wurde Korea eine japanische Kolonie